Archiv der Kategorie: Social Media

Die Krise als Chance – Fazit der Blogparade #closedoropen

Manchmal gibt es ja ganz besondere Situationen – und die sollte man nutzen, nicht um zu klagen, sondern um die Situation kritisch zu reflektieren. Aus diesem Grund habe ich am 23. Mai zu einer Blogparade #cosedoropen aufgerufen. Was mich umtrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, Barrierefrei, closedoropen, DigiMus, Fotografie, Kultur, Kulturpolitik, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Kultur im Wohnzimmer – Herausforderungen von Museen im ländlichen Raum“ Ein Gastbeitrag von Christopher Vila #closedoropen

Christopher Vila, ist Vorsitzender des Kultur- und Heimatvereins Egling e.V. und leitet ehrenamtlich das Heimatmuseum Egling.  Jörn Brunottes Aufruf, einen Beitrag zum Thema #closedoropen zu schreiben, komme ich gerne nach, wenn auch viel zu spät. Der Spagat zwischen Alltag, meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, Museum, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Neustart in doppelter Hinsicht“ Ein Gastbeitrag von Petra Neumann #closedoropen

Petra Neumann ist in der Stadt Schmölln für das Knopf- und Regionalmuseum zuständig Es hat sich schon etwas merkwürdig für mich angefühlt – mitten in der Coronakrise, am 1. April, meine neue Stelle in Thüringen anzutreten. Seitdem bin ich bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, DigiMus, Kulturpolitik, Museum, Social Media, Thüringen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sollen die Museen wieder öffnen? Oder nach der Krise ist vor der Krise. Ein Gastbeitrag von Dr. Michael Grisko #closedoropen

Schon die Frage ist falsch. Nachdem die Kultur in den letzten zehn Wochen nicht nur in den sozialen Medien dauerhaft ihre Systemrelevanz und Unterstützungsnotwendigkeit behauptet hat, ist die sofortige Öffnung ein logischer Schritt. Auch um ihre Behauptungen zu beweisen, ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, closedoropen, DigiMus, Kultur, Kulturpolitik, Museum, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Gedenkstätten in Zeiten der Krise – was tun? Im Gespräch mit Rebekka Schubert vom Erfurter Erinnerungsort Topf & Söhne

Rebekka Schubert ist am Erfurter Erinnerungsort Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz zuständig für die Bildungs- und Vermittlungsarbeit Der Erinnerungsort ist die einzige historische Stätte in Europa, an der an einem ehemaligen Firmensitz die Mittäterschaft der privaten Wirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DigiMus, Kulturpolitik, Social Media, Thüringen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

31 x Kultur – kurzes Fazit des Experiments, jeden Tag zu bloggen …

Ende Februar habe ich angekündigt, dass ich das Experiment wagen möchte, täglich zu bloggen. Ich konnte da noch nicht ahnen, wie rasch sich die momentane Krise zuspitzen würde. So ergaben sich zum einen viele Themen aus aktuellem Anlass – etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Museum, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Museen in Zeiten der Krise – was tun? Im Gespräch mit Manuel Halbauer vom Verkehrsmuseum Dresden

Manuel Halbauer ist Bereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit/Marketing am Verkehrsmuseum Dresden und betreut die hauseigenen Social-Media-Kanäle. Er hat Neuere/Neueste Geschichte, Islamwissenschaften und Klassische Archäologie in Freiburg i. Br. und Aix-en-Provence studiert und arbeitet seit 2014 am Verkehrsmuseum. Steckbrief Verkehrsmuseum Dresden: Gegründet 1952, Sammlungsschwerpunkt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Inklusion, Kulturpolitik, Museum, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar