Schlagwort-Archive: Thüringen

Bibliotheken in Zeiten der Krise – was tun? Im Gespräch mit Anne Schmidt von der Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda

Anne Schmidt ist die Leiterin der Stadt-& Kreisbibliothek Sömmerda. Sie ist 34 Jahre alt und hat ein sechsköpfiges Team an ihrer Seite. JB: Im Moment sind es schwierige Zeiten für Bibliotheken, Museen und Kultureinrichtungen. Wie stellt sich die Situation für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Thüringen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Saatfurche“ von Harald Gerlach

Nebel, trübe Lasurüber Kaltluftseen,Krähenin der Äcker Aufbruch.Windtrocken die Flur. Fuß um Fuß die Pflugsohle messenim flachgrünen Boden,gestürzt über Schar und Kolter,das Vorjahrals Krautich am Krummholz; Länge um Längedas Feldan den Riemenpflock legen – linkswendiges Tagwerk,zwischen klammen Sterzendas Jahr im Griff. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Kultursplitter, Lyrik, Thüringen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Museen in Zeiten der Krise – was tun? Im Gespräch mit Marlene Hofmann vom Museum Burg Posterstein

Marlene Hofmann ist im Museum Burg Posterstein für Marketing und Kommunikation, Gestaltung und Ausstellungskonzeption mitverantwortlich. Studiert hat sie Kommunikationswissenschaft, Skandinavistik und Museumsmanagement in Hamburg, Aarhus (DK) und Trollhättan (Schweden). Freiberuflich textet und gestaltet sie. JB: Im Moment sind es schwierige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, DigiMus, Kulturpolitik, Museum, Regionalgeschichte, Thüringen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare