Flanieren …

Ich flaniere,streife ziellos umher. Lese die Straße,genieße die Zeit. Höre die Melodie der Stadt. August Macke, Modegeschäft, 1913 Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Kulturflut, Kultursplitter, Kunst, Lyrik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Museums in times of crisis – An interview with Ingeborg Svennevig, director of Holstebro Museum, Hjerl Hede and Strandingsmuseum St. George #closedoropen

Ingeborg Svennevig is educated as an anthropologist. She has been the director and CEO of the Museums of Cultural History in Holstebro municipality since 2012. Ingeborg is especially interested in the stories that places and people can tell us, and in how history can help us creating room for debates about development in the present.   JB: You are in charge of very different museums. Can you tell us in short what each museum is about? What Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, Kultur, Kulturpolitik, Kunst, Kunstgeschichte, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10 norddeutsche und dänische Museen in 14 Tagen – ein Reisebericht

Meinen Sommerurlaub im Juli habe ich in Norddeutschland und in Dänemark an der Westküste Jütlands verbracht. Die zwei Wochen habe ich, neben Müßiggang und weiten Spaziergängen am Meer, dazu genutzt, interessante Museen in der Umgebung zu besuchen. Gemeinsam mit meiner Tochter Lina (15), die ich als kritische Begleiterin schätze, habe ich in 14 Tagen 10 Museen besucht. Folgende Museen haben wir uns angesehen:Emil Nolde Museum, SeebüllHolstebro Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, Kultur, Kunst, Kunstgeschichte, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Krise als Chance – Fazit der Blogparade #closedoropen

Manchmal gibt es ja ganz besondere Situationen - und die sollte man nutzen, nicht um zu klagen, sondern um die Situation kritisch zu reflektieren. Aus diesem Grund habe ich am 23. Mai zu einer Blogparade #cosedoropen aufgerufen. Was mich umtrieb habe ich in folgenden Fragen formuliert: Sollen die Museen wieder öffnen? Was sagen die Museen? Was die Besucher*innen? Was sind Eure Erfahrungen?Es freut mich, das es sehr viele, sehr grundlegende und auch sehr Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, Barrierefrei, closedoropen, DigiMus, Fotografie, Kultur, Kulturpolitik, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Kultur im Wohnzimmer – Herausforderungen von Museen im ländlichen Raum“ Ein Gastbeitrag von Christopher Vila #closedoropen

Christopher Vila, ist Vorsitzender des Kultur- und Heimatvereins Egling e.V. und leitet ehrenamtlich das Heimatmuseum Egling.  Jörn Brunottes Aufruf, einen Beitrag zum Thema #closedoropen zu schreiben, komme ich gerne nach, wenn auch viel zu spät. Der Spagat zwischen Alltag, meiner hauptberuflichen Tätigkeit an der Universität und meiner ehrenamtlichen Funktion als Leiter des Heimatmuseums Egling fällt zur Zeit schwer. In diesem Sinne ist dieser Beitrag Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, Museum, Social Media | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Neustart in doppelter Hinsicht“ Ein Gastbeitrag von Petra Neumann #closedoropen

Petra Neumann ist in der Stadt Schmölln für das Knopf- und Regionalmuseum zuständig Es hat sich schon etwas merkwürdig für mich angefühlt – mitten in der Coronakrise, am 1. April, meine neue Stelle in Thüringen anzutreten. Seitdem bin ich bei der Stadtverwaltung Schmölln tätig und u.a. auch für das Knopf- und Regionalmuseum zuständig.  Das bedeutet natürlich auch, dass ich mich zunächst in mehrere Aufgabengebiete einarbeiten musste. Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, DigiMus, Kulturpolitik, Museum, Social Media, Thüringen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Museen: Systemrelevant oder relevant? Ein Gastbeitrag von Johannes Waldschütz #closedoropen

Johannes Waldschütz ist Leiter des Museums und Stadtarchivs in Stockach Jörn Brunottes Bitte, einen Beitrag zum Thema #closedoropen zu schreiben, komme ich gerne nach, wenn auch spät. Die Vorbereitung einer neuen Ausstellung dominiert meinen musealen Alltag: Leihanfragen, Ausstellungsgestaltung, Texte, Öffentlichkeitsarbeit ... Zeit für anderes bleibt da wenig. In diesem Sinne ist dieser Beitrag ein Denkanstoß und kein sorgfältig recherchierter Erfahrungsbericht. Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, DigiMus, Kultur, Kulturpolitik, Museum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Ende des Hörlöffels oder Museums(Medien)betrieb im Zeichen von Corona. Ein Gastbeitrag von Dr. Ruth Rosenberger #closedoropen

Dr. Ruth Rosenberg ist Direktorin Digitale Dienste der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland Täglich erwarten wir sie mit neuer Hoffnung, unsere Besucherinnen und Besucher - seit ziemlich genau einem Monat ist das so. Seit dem 18. Mai sind unsere Museen nach der Pandemie-bedingten Schließung Mitte März wieder geöffnet: das Haus der Geschichte in Bonn, das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig sowie der Tränenpalast und das Museum in Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, DigiMus, Museum, Sammlung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erst #Closedbutopen, dann offen, aber anders! #closedoropen Ein Gastbeitrag von Elke Schneider

Elke Schneider ist Referentin für Museumspädagogik im Museum für Kommunikation Nürnberg. Die Woche ab 9. März 2020 war eine wilde: Es war für längere Zeit das letzte Vor-Ort-Meeting im Museum für Kommunikation Berlin mit der Möglichkeit bei einem „Medienpädagogischen Küchentalk“ dabei zu sein. Am folgenden Tag die ersten Absagen von zwei größeren Veranstaltungen im Berliner Haus der Museumsstiftung Post und Telekommunikation, zu der neben Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, Barrierefrei, closedoropen, DigiMus, Inklusion, Museum, Museumspädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Die konstruktive Kraft des Lockdowns – ein Gastbeitrag von Jasmin Mickein #closedoropen

Jasmin Mickein leitet die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Kunsthalle Bremen Der Lockdown war eine Belastungsprobe und mit vielen Unsicherheiten verbunden. Aber die Schließzeit der Museen hat auch Neues hervorgebracht. Durch verschiedene Projekte der Kunsthalle Bremen wird eine konstruktive Kraft des Lockdowns deutlich: Digitale Projekte, die jahrelang in der Schublade lagen, wurden plötzlich realisiert und eine neue Ausstellung wurde geplant.Die Weiterlesen ...
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, closedoropen, DigiMus, Kultur, Kunst, Museum | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar